Betonprüfstelle Newe                   Blower Door

 

 

 Hallo,

 

 hiermit möchten wir uns als Betonprüfstelle nach DIN 1045-3 für die  Überwachung des Einbaus von Beton für die Überwachungsklassen 2 und 3  sowie nach DIN EN 206-1 bzw. DIN 1045-2 für die Überwachung von  Transportbetonwerken vorstellen.

 

 Wir werden als VMPA anerkannte Betonprüfstelle beim Verband der  Materialprüfungsanstalten  (VMPA) unter der Nummer: 

 VMPA-BPW-1411-05-  SH geführt.

 Wir führen ebenso die Prüfung von Bohrkernen mit Ziehung der Bohrkerne  durch und prüfen in unserem Labor auch Estrichprismen auf Druck- &  Biegezugfestigkeit.

 

 Wir können auf eine seit 40 Jahren betontechnologische Tätigkeit und  Erfahrung im Betonwesen zurück blicken. Unsere Betonprüfstelle besteht über  30 Jahre.

Betonprüfstelle Newe  |  info@newe-fahrdorf.de / Tel.: +49 (0) 4621 99 42 49 / Fax.: +49 (0) 4621 99 42 48